Allgemeine Informationen

Sebastian Schmidt hat selten das getan, was von ihm “erwartet wurde” oder was “normal” ist. Neben seinen 25 Jahren Erfahrung als Führungskraft in mittelständischen und großen Industrieunternehmen hat er unter anderem durch die intensive Auseinandersetzung mit Coaching und Mediation weitere wesentliche Facetten seiner Persönlichkeit erforscht und ausleben können.
Im November 2016 ist wurde er als Quereinsteiger bei Upstalsboom zum Hoteldirektor. Der gelernte Elektrotechniker und auch die Upstalsboom-Geschäftsführung sehen das aber keinesfalls als Problem. „Der Nachteil ist: Ich kenne das Hotelgeschäft nicht. Der Vorteil ist: Ich kenne das Hotelgeschäft nicht“, sagt Sebastian Schmidt selbstbewusst.

Zusammen mit dem Team des Hotel Deichgraf entwickelt er Wege zu einer evolutionären Organisation. Dabei geht es ihm darum, den Menschen die Verantwortung für das eigene Handeln zurückzugeben und ihnen ein möglichst selbstbestimmtes Leben entsprechend der eigenen Potentiale und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Gemeinschaft zu ermöglichen - ganz dem Upstalsboom Weg entsprechend.

Sebastian Schmidt ist davon überzeugt, dass klassische Organisationen den Anforderungen einer hochdynamischen Umwelt mit ständig wachsender Veränderungsgeschwindigkeit nicht mehr gewachsen sind und es Zeit ist, sich dem zu stellen.

Mittlerweile ist der „Der Upstalsboom Weg“ zu einem Synonym für die Unternehmenskultur der Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG geworden. Besonders das Thema „Freiheit“ spielt eine zentrale Rolle. Jeder soll die Möglichkeit besitzen, sich bei seiner Arbeit persönlich weiterzuentwickeln und sich für das einzusetzen, was ihm wichtig ist.

Die Auswirkungen dieser Sichtweise und Philosophie sind beeindruckend.

  • Steigerung der Zufriedenheit der über 600 Mitarbeitern auf 80%
  • Senkung der durchschnittlichen Krankheitsquote von 8% auf 3%
  • Steigerung der Weiterempfehlungsrate unser über 300.000 Gäste auf 98%

Referenzen

Industriemeister Elektrotechnik, ALSTOM Power Conversion, High Potential Management Förderprogramm, Internationale Akademie (INA) an der Freien Universität Berlin Zertifikatsstudium Coaching (univ.), Coach

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt

NeinEinverstanden

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.