Bürgerschaftliches Engagement im NTB - Kompetenzentwicklung von bürgerschaftlich Engagierten

Niedersächsischer Turner-Bund e. V.

Projektbeginn: 01.03.2015

Projektende: 29.02.2016

Kurzbeschreibung

Der NTB etabliert stufenweise ein professionelles Freiwilligen-Management. Das Projekt Bürgerschaftliches Engagement im NTB legt dabei den Fokus auf  die 46 Turnkreise des NTB. Denn die Turnkreise sind zum einen die Schnittstelle zu den 2.800 Turnvereinen und zum Anderen der Dreh- und Angelpunkt für die fachliche Arbeit.

Hierfür wurden im Zeitraum von März 2014 bis März 2015 im ersten Schritt ein Projektteam aufgebaut, eine Systematik der Engagementförderung erarbeitet und die ersten Grundlagen für die bereits ehrenamtlich und freiwillige Engagierten geschaffen. Auf Basis dieser Grundlagen werden nun im zweiten Schritt bis März 2016 die Grundlagen verstetigt und gleichzeitig die Systematik der Engagementförderung umgesetzt. Die Weiterführung des Projektes ist für den Erfolg der Freiwilligen-Managements im NTB von entscheidender Bedeutung. Die konkreten Zielsetzungen und Maßnahmen werden weiter unten beschrieben.   

Nach Projektende sollen die gewonnenen Erfahrungen für den Aufbau eines gesamtverbandlichen Freiwilligen-Managements genutzt werden. Sicherlich sind die Ergebnisse des Projekts auch auf andere Sportorganisationen übertragbar.

Konkrete Zielsetzung

Hauptziel
Der NTB schafft bis Anfang 2016 die Grundlagen dafür, dass die in den NTB-Turnkreisen bürgerschaftlich Engagierten, die sich ihnen stellenden Aufgaben kompetent, zeitlich machbar und motiviert wahrnehmen können.
Teilziele
a. Verbesserung der engagementfördernden Infrastruktur.
b. Attraktivitätssteigerung des bürgerschaftlichen Engagements in den Turnkreisen
c. Aufbau eines Freiwilligen-Marketings zur Gewinnung und Bindung von bürgerschaftlich Engagierten

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt

NeinEinverstanden

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.