Wie gewinne ich mehr Leute fürs Ehrenamt?

Regionssportbund Hannover e.V.

Projektbeginn: 16.05.2014

Projektende: 05.08.2014

Kurzbeschreibung

Die Idee wurde vom Ausschuss für Sportentwicklung des RSB entwickelt.
Ziel ist es mit der Geschäftsstelle, dem Vorstand und den Ausschussmitgliedern des RSB Ideen zu entwickeln wie mehr Ehrenamtliche für den organisierten Sport in der Region Hannover gewonnen werden können. Da es eine Impulsveranstaltung ist, sind die Folgeveranstaltungen noch offen...

 

Beschreibung der Ausgangslage / Situation vor Projektstart

Durch den Sportkongress 2013, wo auch das Thema Ehrenamt eine große Rolle spielte, wurde der Gedanke Ehrenamtsgewinnung intensiviert. Dem allg. Trend des Rückganges von Ehrenamtlichen will der RSB entgegenwirken.

 

Konkrete Zielsetzung

Durch die Impulsworkshops soll konstruktiv mit ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten im RSB und in seinen Mitgliedsvereinen gemeinsame Ideen entwickeln werden, wie man mehr Leute für das Ehrenamt gewinnen kann.
Ziel ist es möglichst leichte Lösungen zu finden, die die Ehrenamtlichen in Ihrer Arbeit unterstützen, bzw. das Ehrenamt erleichtern in Bezug auf die Arbeitsweise. Z.B. Erarbeiten von Checklisten.

 

Welche Maßnahmen wurden im Verlauf des Projektes umgesetzt?


 

Ergebnisse EhrenamtsworkshopII

Was hat sich im Verein / Verband durch das Projekt verändert?

Durch die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema und den verbundenen Nöten des Ehrenamtes wurden alle Beteiligten sensibilisiert. Es wird nun nach und nach an der Umsetzung des Maßnahmenkataloges gearbeitet.

 

Was können andere Vereine / Verbände aus Ihrem Projekt lernen?

Die Maßnahmen können teilweise auf andere Sportbünde übertragen werden.

 

Was hat Ihnen bei der Umsetzung des Projektes geholfen?

Das gute Verhältnis zwischen Ehrenamt und Hauptamt sowie der lockere Rahmen der Veranstaltungen.

 

Was hat Sie bei der Umsetzung des Projektes behindert?

Gar nichts.

 

Was würden Sie beim nächsten Projekt anders machen?

Wir würden es so belassen.

 

Wie wird das Projekt im Verein / Verband weitergeführt?

Es wird nun nach und nach an der Umsetzung des Maßnahmenkataloges gearbeitet.

 

Beurteilung des Projektes

Die Workshops waren für alle Beteiligten von Vorteil und brachten in Teilen auch zufriedenstellende Ergebnisse.

 

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt