Johanna Feenders

Norder Ruderclub

Johanna ist Mitglied im Norder Ruderclub und hier vielseitig aktiv. Sie ist aktive Ruderin und zusätzlich auch im Vierer als Steuerfrau auf Regatten in ganz Norddeutschland eingesetzt. Aber dies ist nur ein kleiner Teil ihrer vielen Aktivitäten. So trainiert sie junge Ruderer und organisiert und führt auch das Wintertraining in der Halle durch. Sie organisiert Veranstaltungen für 30-40 Jugendliche. Weiter plant und organisiert Johanna  das Trainingslager Dörpen für 5-7 Tage in den Herbst-und Osterferien und ist auch bei der Durchführung und Betreuung dabei. Auf den Regatten betreut sie dann auch die jungen Ruderer und Ruderinnen.

Damit aber nicht genug. Johanna ist Jugendsprecherin im Norder Ruderclub. Sie ist Ansprechpartnerin für die Jugendlichen im Club und vertritt deren Interessen dem Vorstand gegenüber. In dieser Funktion nimmt sie regelmäßig an den Vorstandssitzungen teil.

Nebenbei spielt sie auch noch Fußball beim SV Hage und ist aktive Pfadfinderin.

Sie ist bereits im Besitz der C-Lizenz.

Johanna mag es mit Kindern zu arbeiten, hat gerne ihre Freunde vom Club um sich und bewegt sich gerne.  All dies ist für sie Motivation für ihre vielfältigen Aktivitäten.

Ihre sportliche Zukunft sieht sie eher als Trainerin und Steuerfrau im Vierer, natürlich beim Norder Ruderclub.

Sie ist noch Schülerin der 12. Klasse, nach dem Abi möchte sie ein Studium bei der Polizei in Niedersachsen aufnehmen.

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt