Dennis Fengkohl

Fortuna 70 Wirdum

Dennis ist nicht nur als guter Leichtathlet in seinem Heimatverein aktiv, er engagiert sich auch in anderen Bereichen. Bis zur Aufnahme seines Lehramt-Studiums in Bad Salzdetfurth trainierte er die jüngsten Sportler der Leichtathletikabteilung von Fortuna Wirdum.  Jetzt kann er dies nur noch an Wochenenden oder in den Semesterferien.

Eine seiner Stärken ist jedoch das Organisieren von Wettkämpfen. Zusammen mit seinem Vater macht er dies für die jährlich etwa 12 Veranstaltungen seines Vereins.  Aber auch andere Vereine aus der Region greifen auf seine Fähigkeit in diesem Bereich zurück und bitten um seine Mithilfe bei der Planung von Wettkämpfen. So ist er mit zuständig für die Organisation des Störtebeker-Laufes in Marienhafe mit über 300 Teilnehmer.

Dennis ist auch für die Homepage von Fortuna Wirdum zuständig.

Auch wird er als Kampfrichter eingesetzt und nimmt in Brookmerland mit das Sportabzeichen ab.

Seine sportlichen Erfolge waren eine Landesmeisterschaft im Dreisprung und im Sprint mit der Staffel.

Dennis ist seit seinem 7. Lebensjahr in seinem Verein aktiv. Auch sein Vater und Großvater waren und sind noch im Verein tätig. Sein Ansporn ist, auch weiter Wettkämpfe zu organisieren umso den jungen Sportlern die Möglichkeit zu geben sich mit anderen zu messen.

Nach seinem Studium möchte er eine Stelle in der Region annehmen. Er will dann seinem Verein auch weiter zur Verfügung stehen. Kann sich vorstellen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und auch im Vorstand zu arbeiten

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt