"Christiane Streek erkrankte im Juni 2016 an Brustkrebs. Sie hatte das Ziel im Jahr 2017 wieder an den Deutschen Meisterschaften der Masters teilzunehmen. Sie setzte während der Chemotherapie von September 2016 - Februar 2017 mit dem Training aus. Sie begann schon während der Chemo wieder mit dem Training. Im September 2017 nahm sie wieder an ihrem 1. Schwimmfest teil und startete anschließend bei den Landesmeisterschaften der Masters und erreichte gleich wieder eine Bronzemedaille. Sie erreichte bereitswieder 80% ihrer Leistung. Nach einem Trainingslehrgang schaffte sie die Qualifikationszeiten für die Deutschen Meisterschaften der Masters noch knapp. Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters schwamm sie schon wieder 95% ihrer alten Bestzeiten und kam über 200 m Lagen auf den 8. Platz." (Hartmut Streek)

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt