Nadine hat ohne großes Zögern oder ohne groß zu überlegen das Amt der Sportleiterin in unserem Verein übernommen, als kein Anderer bereit war diesen Posten übernehmen zu wollen. Sie hat damit, trotzdem sie selbst auch noch sportlich aktiv ist, unter Beweis gestellt wie sehr ihr unser Verein am Herzen liegt. Seit der Übernahme der Aufgabe kümmert sie sich mit vollem Einsatz neben ihrer beruflichen Tätigkeit (Führungsposition in einer Kfz-Werkstatt) darum, dass Schützen und Schützinnen fristgerecht zu Wettkämpfen gemeldet werden. Sie sorgt dafür, dass immer genügend Betreuer auf dem Stand sind. Natürlich übernimmt sie auch selbst die Aufsicht an Übungsabenden und bringt neuen Schützen das Schießen bei bzw. trainiert die aktiven Mitglieder unseres Vereins mit vollem Engagement. Deshalb ist sie ein Vorbild bzw. meine Vereinsheldin.

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt