Sabrina Haase ist seit 1996 als Sportlerin und seit 2013 als Übungsleiterin im TSV Etelsen aktiv. Ihr sportlicher Schwerpunkt liegt beim Sport Stacking, hier ist sie mehrfach Weltmeisterin, Vize-Weltmeisterin und Deutsche Meisterin geworden.
Diese Erfolge von ihr werden jährlich im Januar bei der Veranstaltung „Ehrung der Meister“ vom Kreissportbund Verden wertgeschätzt.
Es gelingt ihr immer wieder, Kinder und Jugendliche für diese Sportart zu gewinnen.
Sabrina Haase ist darüber hinaus als Übungsleiterin für das Mädchen-Turnen ab
dem Jahrgang 2010 verantwortlich und auch hier ist ihr Engagement vorbildlich.
Als stellv. Abteilungsleiterin (stellv. OTW) der Abteilung Turnen mit über 700 Mitgliedern ist sie herausragend aktiv und arbeitet erfolgreich mit den Vorständen des TSV Etelsen zusammen.
In allen Bereichen vertritt sie den Verein intern und extern in einer bemerkenswerten Art und Weise.
Ihre fachliche und soziale Kompetenz und ihre persönliche Ausstrahlung macht sie zu einer beliebten Führungsperson im Verein. Beeindruckend ist es, dass Sabrina Haase trotz ihrer beruflichen Verpflichtungen in ihrem Lebensalter (33 Jahre jung) zur ehrenamtlichen Aufgabenwahrnehmung steht und sie mit Leben erfüllt.
Dieses ist in der Lebensphase von 30-50 Jahren heute nicht mehr selbstverständlich.

Facebook

Suche

Newsletter

Kontakt

NeinEinverstanden

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.